Samstag, 21. Juli 2012

Madeira Wanderung Rabacal

Die wunderschöne 4-stündige Madeira Wanderung führt Sie in das Wandergebiet Rabacal, Levada Risco, Levada 25 Fontes und durch einen Lorbeerwald, ein UNESCO Weltnaturerbe. Sie wandern über 2 Levadas (Wasserläufe) mit üppiger Vegetation und Wasserfällen entlang der berühmten 25 Quellen bei Risco. Nach der Madeira Wanderung kehren Sie ein, um den inseltypischen Poncha zu probieren. Schwierigkeitsgrad: mittel. Durchführung am Donnerstag, Samstag und Sonntag. Anfrage Madeira Wanderung Rabacal

Rabacal

Levada do Risco

Auf 1000 Meter Höhe begleitet der Wanderweg PR 6.1 die Levada do Risco und führt Sie zu einem beeindruckenden Wasserfall, der aus einer Höhe von mehr als 100 Meter herabstürzt und Riss (risco) auf der Felswand formt. Sie erwarten senkrechte und von vielen kleinen Wasserfällen durchzogene Felsen, quer dazu der schmale Weg von einigen Tunneln unterbrochen.

Levada 25 Fontes

Levada 25 Fontes sind Wasserfälle, die nicht sehr viel Wasser führen. Sie fallen aus einer Höhe von mehr als 100 Meter in eine kreisförmige Schlucht mit einem Durchmesser von nur 20 Meter und bilden einen kleinen, kalten See. Sein Abfluß wiederum speist eine Levada.

Lorbeerwald- UNESCO Weltnaturerbe

Oberhalb der Höhe von 1000 Metern finden Sie verschiedene Heidearten, wie Besenheide oder Baumheide sowie die Madeira-Heidelbeere, eine endemische Strauchpflanze. Unterhalb der Tausendmeterlinie verändert sich die Vegetation. Hier wachsen Pflanzenarten, die zum Lorbeerwald gehören, der 1999 zum UNESCO Weltnaturerbe erklärt wurde und auch zum europäischen Netzwerk bedeutender Naturregionen „Natura 2000“ gehört. Der Mocanobaum, eine höchst seltene Baumart, wächst hier. Die endemische Silberhals- oder Madeirataube nistet in dieser Gegend.

Madeira Wanderung Rabacal

Inklusive: Abholung vom Hotel, erfahrener Wanderführer, Rückfahrt zum Hotel.
Nicht inklusive: Speisen und Getränke

Hinweis: Zu Ihrer Sicherheit können alle Wanderungen und Ausflüge geändert werden.

Kurzfristige Verschiebungen ergeben sich aufgrund von Wetterbedingungen, Erdrutschen und ähnlichem. Festes Schuhwerk wird empfohlen. Regenjacke und Rucksack gehören zu Ihrer Grundausstattung. Für längere Wanderungen wird empfohlen, Wasser und kleine Snacks mitzunehmen.

Wanderführer Madeira Wandern

Informieren Sie sich am besten im Wanderführer Madeira Wandern vom mehrfach ausgezeichneten Verlag Michael Müller.

Buchung der Wandertouren

Buchen Sie hier online oder vor Ort Madeira Wandern:

Zu Madeira Wandern 
Zu Madeira Touren

Levadawanderung Levada dos Prazeres

Die leichte Levadawanderung Levada dos Prazeres durch die besinnliche Landschaft ist ganzjährig angenehm. Sie erleben eine kontrastreiche Landschaft mit Panoramablicken über die Südwestküste Madeiras, über Wälder und Terrassenfelder an den Hängen. Durch den Schwierigkeitsgrad "leicht" ist diese Levadawanderung für jeden geeignet. Durchführung jeweils dienstags. Dauer circa 4 Stunden. Anfrage Levadawanderung

Levada Wanderung
Levadawanderung

Die Levada von der kleinen Ortschaft Prazeres ist fast 50 Kilometer lang. Sie folgen der Levada entlang der Bergrücken und Täler vorbei an Eukalyptusbäumen, Agapanthus und Hortensien. Von dort haben Sie einen wunderschönen Blick auf das unten liegende Dorf und auf das Meer.

Levada Wanderung

Inklusive: Abholung vom Hotel, erfahrener Wanderführer, Rückfahrt zum Hotel.
Nicht inklusive: Speisen und Getränke

Hinweis: Zu Ihrer Sicherheit können alle Wanderungen und Ausflüge geändert werden.

Kurzfristige Verschiebungen ergeben sich aufgrund von Wetterbedingungen, Erdrutschen und ähnlichem. Festes Schuhwerk wird empfohlen. Regenjacke und Rucksack gehören zu Ihrer Grundausstattung. Für längere Wanderungen wird empfohlen, Wasser und kleine Snacks mitzunehmen.

Wanderführer Madeira Wandern

Informieren Sie sich am besten im Wanderführer Madeira Wandern vom mehrfach ausgezeichneten Verlag Michael Müller.

Buchung der Wandertouren

Buchen Sie hier online oder vor Ort Madeira Wandern:

Zu Madeira Wandern 
Zu Madeira Touren

Naturwanderung Queimadas und Quinta Grande

Die Naturwanderung zum Naturpark Queimadas und nach Quinta Grande führt Sie durch einen üppigen Lorbeerwald, ein UNESCO Weltnaturerbe. Erleben Sie einen schattigen, dicht mit Farnen bewachsenen Felskessel mit hohem Wasserfall. Dauer der Wanderung etwa 5 Stunden. Schwierigkeitsgrad: mittel. Durchführung jeweils dienstags. Anfrage Naturwanderung Queimadas

Naturpark Queimadas
Queimadas

Der Naturpark "Parque das Queimadas" ist ein kleiner Park mit Enten, Parkverwaltung, Grillhütte und Picknickplätzen. Durch die Lage an der Nordseite der Insel stehen hier oft Wolken an den Berghängen. Bizarres Mooswachstum und manchmal eine Wanderung im Nebel erwarten Sie.

Quinta Grande

Die Gemeinde Quinta Grande wurde am 24. Juli 1848 gegründet. Zu ihren Sehenswürdigkeiten gehören der Cabo Girão, mit seinen 540 Metern die zweithöchste Steilklippe der Welt, sowie die Baudenkmäler Hauptkirche Igreja Matriz und die Kapellen Vera Cruz und Nossa Senhora de Fátima.

In Quinta do Pomar befindet sich der Aussichtspunkt von Fajã dos Padres. Hier können Sie mit einem Fahrstuhl herunterfahren, um im Meer zu baden.

Naturwanderung Queimadas und Quinta Grande

Inklusive: Abholung vom Hotel, erfahrener Wanderführer, Rückfahrt zum Hotel.
Nicht inklusive: Speisen und Getränke

Hinweis: Zu Ihrer Sicherheit können alle Wanderungen und Ausflüge geändert werden.

Kurzfristige Verschiebungen ergeben sich aufgrund von Wetterbedingungen, Erdrutschen und ähnlichem. Festes Schuhwerk wird empfohlen. Regenjacke und Rucksack gehören zu Ihrer Grundausstattung. Für längere Wanderungen wird empfohlen, Wasser und kleine Snacks mitzunehmen.

Wanderführer Madeira Wandern

Informieren Sie sich am besten im Wanderführer Madeira Wandern vom mehrfach ausgezeichneten Verlag Michael Müller.

Buchung der Wandertouren

Buchen Sie hier online oder vor Ort Madeira Wandern:

Zu Madeira Wandern 
Zu Madeira Touren

Naturwanderung Ribeiro Frio und Portela

Die Naturwanderung Ribeiro Frio und Portela ist eine Tageswanderung und mittelschwer. Sie wandern durch die ursprüngliche Natur Madeiras und genießen atemberaubende Ausblicke auf enge Schluchten und weite Täler mit dem Adlerfelsen im Hintergrund. Dauer der Naturwanderung circa 4 Stunden. Schwierigkeitsgrad: mittel. Durchführung jeweils mittwochs. Anfrage Madeira Wandern

Madeira Ribeiro Frio
Madeira Naturwanderung

  • Inklusive: Abholung vom Hotel, erfahrener Wanderführer, Rückfahrt zum Hotel.
  • Nicht inklusive: Speisen und Getränke
  • Hinweis: Zu Ihrer Sicherheit können alle Wanderungen und Ausflüge geändert werden.

Kurzfristige Verschiebungen ergeben sich aufgrund von Wetterbedingungen, Erdrutschen und ähnlichem. Festes Schuhwerk wird empfohlen. Regenjacke und Rucksack gehören zu Ihrer Grundausstattung. Für längere Wanderungen wird empfohlen, Wasser und kleine Snacks mitzunehmen.

Wanderung Ribeiro Frio und Portela im Video



Ribeiro Frio in Google Maps

Sehen Sie sich in Google Maps die Gegend und Fotos an.



Wanderführer Madeira Wandern

Informieren Sie sich am besten im Wanderführer Madeira Wandern vom mehrfach ausgezeichneten Verlag Michael Müller.

Buchung der Wandertouren

Buchen Sie hier online oder vor Ort Madeira Wandern:

Zu Madeira Wandern 
Zu Madeira Touren

Wandertour Boa Morte und Quinta Grande

Die Wandertour von Boa Morte nach Quinta Grande entlang der Levada do Norte ist reich an schönen Ausblicken. Immer mit Meerblick. Anfrage Wandertour Boa Morte

Boa Morte
Levada do Norte 

Sie wandern durch Kiefern und Eucalyptuswälder oder an winzigen Terrassenfeldern vorbei. Die leichte Madeira Wanderung ist für jeden empfehlenswert. Das Madeira Wandern dauert circa 3 Stunden. Durchführung jeweils montags.

Boa Morte

Boa Morte ist eine kleine, hoch gelegene Ortschaft. Boa Morte liegt oberhalb des Ortskerns von Ribeira Brava am Ausgangspunkt der Levada do Norte.

Quinta Grande

Die Gemeinde Quinta Grande wurde am 24. Juli 1848 gegründet. Zu ihren Sehenswürdigkeiten gehören der Cabo Girão, mit seinen 540 Metern die zweithöchste Steilklippe der Welt, sowie die Baudenkmäler Hauptkirche Igreja Matriz und die Kapellen Vera Cruz und Nossa Senhora de Fátima.

In Quinta do Pomar befindet sich der Aussichtspunkt von Fajã dos Padres. Hier können Sie mit einem Fahrstuhl herunterfahren, um im Meer zu baden.

Wandern auf Madeira
  • Inklusive: Abholung vom Hotel, erfahrener Wanderführer, Rückfahrt zum Hotel.
  • Nicht inklusive: Speisen und Getränke
  • Hinweis: Zu Ihrer Sicherheit können alle Wanderungen und Ausflüge geändert werden.
Kurzfristige Verschiebungen ergeben sich aufgrund von Wetterbedingungen, Erdrutschen und ähnlichem. Festes Schuhwerk wird empfohlen. Regenjacke und Rucksack gehören zu Ihrer Grundausstattung. Für längere Wanderungen wird empfohlen, Wasser und kleine Snacks mitzunehmen.

Wandertour Boa Morte und Quinta Grande in Google Maps



Wanderführer Madeira Wandern

Informieren Sie sich am besten im Wanderführer Madeira Wandern vom mehrfach ausgezeichneten Verlag Michael Müller.

Buchung der Wandertouren

Buchen Sie hier online oder vor Ort Madeira Wandern:

Zu Madeira Wandern 
Zu Madeira Touren

Freitag, 20. Juli 2012

Madeira Wandern, Tagestouren, Gruppentouren

Wenn Sie nach Madeira reisen und sich so richtig erholen möchten, sollten Sie unbedingt Madeira Wandern einplanen. Anfrage Madeira Wandern

Madeira Wandern
Madeira Wandern

Wir bieten Ihnen folgende Wandertouren als Bergwandern und Naturwandern, Tagestouren, Halbtagestouren oder Stundentouren innerhalb unserer Kombireisen an, um die Schönheit der Blumeninsel Madeira zu erleben.

Jede Wandertour ist als Gruppentour und geführte Wanderung ausgeschrieben.

  • Inklusive: Abholung vom Hotel, erfahrener Wanderführer, Rückfahrt zum Hotel.
  • Nicht inklusive: Speisen und Getränke
  • Hinweis: Zu Ihrer Sicherheit können alle Wanderungen und Ausflüge geändert werden.

Kurzfristige Verschiebungen ergeben sich aufgrund von Wetterbedingungen, Erdrutschen und ähnlichem. Festes Schuhwerk wird empfohlen. Regenjacke und Rucksack gehören zu Ihrer Grundausstattung. Für längere Wanderungen wird empfohlen, Wasser und kleine Snacks mitzunehmen.

Wanderführer Madeira Wandern

Informieren Sie sich am besten im Wanderführer Madeira Wandern vom mehrfach ausgezeichneten Verlag Michael Müller.

Buchung der Wandertouren

Buchen Sie hier online oder vor Ort Madeira Wandern:

Zu Madeira Wandern 
Zu Madeira Touren

Montag, 16. Juli 2012

Video Portugal

Lassen Sie sich mit dem Video Portugal in ein Reiseparadies Europas entführen. Anfrage Portugal Urlaub

Video Portugal



Portugal Urlaub


Informieren Sie sich über Kombireisen Portugal und Portugal Urlaub im Reiseblog oder auf der Homepage Kombireise Portugal.

Blumeninsel Madeira

Die Blumeninsel Madeira ist eins der schönsten und sichersten Reiseziele Europas. Die Insel des ewigen Frühlings bietet ein ganzjähriges subtropisches Klima und eine wunderschöne Fauna und Flora. Herrliche Parks und botanische Gärten mit exotischen Blumen, Meereslandschaften mit tiefblauem Meer und emporragenden Klippen, ländliche Dörfer in ruhigen Tälern und herrliche Aussichten von steilen Bergen erfreuen vor allem Naturliebhaber. Anfrage Blumeninsel Madeira

Video der Blumeninsel Madeira



Blumeninsel Madeira kombinieren

Kombinieren Sie die Blumeninsel Madeira & Lissabon, einer Azoren Rundreise oder Madeira & Porto Sonto. Informieren Sie sich jetzt im Reiseblog oder auf der Homepage Kombireise Portugal.

Madeira Klima

Das Klima Madeira ist gemäßigt. Viel Sonnenschein und Wärme bestimmen das Wetter Madeira. Es regnet am meisten zwischen Oktober und März. Madeira gehört zur Klimazone Subtropen. Anfrage Madeira Klima

Klima Madeira
Madeira Norden

Es regnet vor allem im Madeira Norden öfter. Die nördlichen Teile der hohen Berge der Insel Madeira bilden eine Wetterscheide.

Madeira Süden

Im Madeira Süden scheint im Sommer fast immer die Sonne. Die Berge sind in dieser Jahreszeit oft in Wolken gehüllt.

Temperaturschwankungen

Temperaturen von 26 Grad Celsius in Funchal bis 28 Grad Celsius in Ponta do Sol, dem wärmsten Ort der Insel Madeira, von nur 16 Grad Celsius in Achada da Cruz und 20 Grad Celsius in Porto Moniz sind auf der Blumeninsel möglich. Klima und Temperaturen wechseln auf wenigen Kilometern. Kälte, Wind und Regen und nur 12 Kilometer entfernt Sonne und subtropische Temperaturen, das ist das Madeira Klima.

Wassertemperaturen

Die Wassertemperaturen erreichen im August und September bis zu 23 Grad Celsius.

Subtropen

Die Subtropen sind eine Klimazone mit hoher Sommerwärme und mäßiger Winterwärme. In den Subtropen werden im Sommer am Boden die absolut höchsten Energieeinstrahlungen erreicht. Sie liegen zwischen den Tropen in Äquatorrichtung und den gemäßigten Zonen in Richtung der Pole, ungefähr zwischen 25 und 40 Grad nördlicher bzw. südlicher Breite. Die Mitteltemperatur im Jahr liegt über 20 Grad Celsius. Die Unterschiede zwischen Tag und Nacht fallen hoch aus. Die Vegetation erreicht von der Artenvielfalt.

Wo liegt die Insel Madeira?

Die Insel Madeira ist eine Insel im Atlantik. Sie liegt circa 100 Kilometer nördlich der Kanaren und 900 Kilometer vor Afrika. Anfrage Insel Madeira 

Madeira Copyright: klapeg@piqs.de
Karte Madeira Größere Kartenansicht